// Startseite  // Das Team  // Beirat 

Volker Bohnet – der nördlichste Schwabe

Beirat in Sachen Zwergbuntbarsche. Gibt es eine Apistogramma-Art,
die er noch nicht gezüchtet hat? Das Studium der Biologie führte ihn aus dem Schwabenländle in nördliche Gefilde, wo er für die AMAZONAS die Augen und Ohren spitzt und auch bei Fragen zum Thema Zoofachhandel Ansprechpartner sein wird.

 

 


Olaf Deters – der Tüftler

Beirat in Sachen Aquarientechnik und Wasserpflanzen. Schon als Kind füllte er Behältnisse mit Wasser und tat Fische hinzu. Daran hat sich bis heute nichts geändert, aber kaum ein anderer geht dem Ganzen so auf den Grund wie er. Seine Website (www.deters-ing.de) ist bereits heute schon Legende und Anlaufpunkt für all die Problembeladenen in Sachen Aquaristik. Er räumt für AMAZONAS mit Ammenmärchen auf und entstaubt die Mythen und Legenden.

 

 

 

 

 

 

 

 


Michael Schlüter – der Nüsseknacker

Beirat in Sachen Fischzucht und Problemfische. Als kleiner Junge schon dem Aquaristikvirus erlegen, hat er schon als Teenager Fische gezüchtet, die andere nur vom Hörensagen kannten. Ob nun asiatische Labyrinthfische, afrikanische Bärblinge oder südamerikanische Killifische, viele hat er schon gepflegt und sie teilweise auch in ihren Heimatgewässern besucht. Auf seiner hervorragend gemachten Website (www.weichwasserfische.de) gibt er seine Erfahrungen weiter und für AMAZONAS berichtet er exklusiv über seine neuesten Erfolge bei
der Nachzucht von „harten Nüssen“.

 

 

 

 

 

 

 

 


Ingo Seidel – der Listige

Beirat in Sachen Welse und Aquarienfischhandel. Lassen Sie sich nicht von seiner gemütlichen Art hinters Licht führen! Hinter dem ruhigen Grinsen von buddhistischer Gelassenheit verbirgt sich einer der weltbesten Kenner der Welse. Auch die Buntbarsche sind dem Weitgereisten nicht fremd. Sein weltlicher Beruf als Aquarienfischimporteur spült ihm die schönsten und seltensten Pfleglinge in die Aquarien, die er ohne zu zögern auf erstklassigen Fotos festhält. Für AMAZONAS langt er richtig zu!

 


Dr. Stanley H. Weitzman – der Forscher

Wissenschaftlicher Beirat von AMAZONAS. Ungezählte wissenschaftliche und populäre Veröffentlichungen auf der ganzen Welt haben ihn zu einem der bekanntesten Salmlerspezialisten gemacht, die es gibt. Scharen von Gattungen und Arten erhielten durch ihn ihren wissenschaftlichen Namen und seine aquaristische Ader brachte ihn dazu, all diese Fische auch selbst zu pflegen und zu züchten. Er wird für AMAZONAS aus dem Nähkästchen plaudern und seine
neuesten Forschungsergebnisse aus der „Smithsonian Institution ”in Washington vorstellen.

 


Maike Wilstermann-Hildebrand

Maike Wilstermann-Hildebrand, Jahrgang 1976 ist (noch?) die einzige Dame im Beirat. Von Jugend an Aquarianerin hat sie nach dem Studium in der Produktion einer Wasserpflanzengärtnerei gearbeitet und im Laufe der Zeit andere Betriebe und die natürlichen Lebensräume in Europa, Asien und Australien besucht. Die Dipl.-Gartenbauingenieurin ist unsere Fachfrau für den Bereich Wasserpflanzen. Ihr Hauptinteresse gilt zudem den Wasserschnecken.

 

Startseite | Verlag | Impressum / AGB
© 2008 - 2017 Natur und Tier - Verlag GmbH · An der Kleimannbrücke 39/41 · D-48157 Münster