Länger als ein Jahr ist es bereits her: Am 14. und 15. Sep­tem­ber 2019 fand in der Eu­ro­pa­hal­le in Castrop-Rau­xel eine der letzten größeren Aqua­ris­tik­mes­sen vor der Corona-Krise statt. Und genau auf dieser Veranstaltung wurde eine Reihe zum Teil neuer Zucht­for­men des Ska­lars vor­ge­stellt. von Uwe Werner

Früher galten Grenzen zwischen Wirbeltierarten als in Stein gemeißelt – Nachkommen aus Kreuzungen wurden für generell unfruchtbar gehalten. Heute wissen wir jedoch, dass dem nicht immer so sein muss – ein möglicher Ansatz der Evolution für die Entstehung neuer Arten. von Ernst-Otto von Drachenfels